Data Security

Im Juli 2021 erlebten wir, wie ein Hackerangriff auf ein amerikanisches Unternehmen weltweite Auswirkungen zeigte. So musste beispielsweise Coop in Schweden sämtliche Filialen schließen, auch deutsche Unternehmen waren betroffen.

Bereits in 2014 wurde die amerikanische Handelskette Target Opfer eines Hackerangriffs. Dieser erfolgte höchstwahrscheinlich über einen externen Dienstleister, der die Kühl- und Lüftungsanlagen wartete.

 

Die Risiken derartiger Angriffe sind allgegenwärtig, und, wie die Beispiele zeigen, teilweise außerhalb des eigenen Einflussbereichs begründet. Viele Unternehmen können einen Datenverlust, z.B. durch Verschlüsselung, nicht überstehen. Doch auch der finanzielle Schaden und Reputationsverlust bei einem unberechtigten Zugriff auf Kundendaten kann existenzbedrohend sein.

 

Neben Produktionsmitteln und Arbeit sind Daten heute ein lebenswichtiger Bestandteil von Unternehmen. Dabei ist durch das Wachstum in den vergangenen Jahren oftmals unklar, wo Daten gespeichert sind, welche Daten besonders sensibel sind und wer darauf Zugriff hat. Diese Fragen gilt es zu beantworten.

 

Hierbei kann Sie eine entsprechende automatisierte Lösung unterstützen:

  • Daten finden und Priorisierung nach Sensibilität
  • Analysen von Schwachstellen und Bedrohungen
  • Zugriffs - & Berechtigungsmanagement für privilegierte Konten
  • Passwortsicherheit
  • Sicherheit im Active Directory / Activity Monitoring
  • Sicherheit für hybride Infrastruktur

Ihre Herausforderung:

Wo liegen meine sensiblen Daten, und wie kann ich jederzeit die tatsächlichen Zugriffe darauf erkennen?

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns gerne.

 
 

Ivanti Stealthbit Snow Microsoft Partner
Petra Jung
Petra Jung
Engagement Manager
Hannes Pöschl
Hannes Pöschl
Sales Manager
Vertrieb
 

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

 

+49 (0) 800 00 765 00

kostenfreier Anfruf